Die angezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen ohne schriftliche Genehmigung weder vervielfältigt noch verbreitet werden!

 

 

Neu - Macro-Tests

die hier gezeigten Bilder haben keinen Anspruch auf Bildgestaltung, sondern sollen nur die techn. Gegebenheiten der Kameras und Objektive aufzeigen.

Die "kleinen" Bilder sind nur verkleinert und etwas nachgeschärft - eine weitere Bearbeitung fand nicht statt.

darunter liegen jeweils die unbearbeiteten Originale

Kamera: FUJI Finepix S602Z

Makro-Modus aktiviert

 

der Super-Makro-Modus bringt hier nicht viel, da dann das Objektiv zu nah am Objekt ist und es schwierig wird, ordentlich auszuleuchten.

 

Abstand ca. 8 cm

Kamera: FUJI Finepix S602Z

Super-Makro-Modus aktiviert

 

das Ausleuchten ist schwierig, mit einem Ringblitz oder mehreren Leuchten wird es dann besser.

Die Schärfe kommt nicht an die des "normalen" Makro-Modus heran.

 

Abstand ca. 1 cm

Kamera: Minolta A200 im Makro-Modus

 

bringt im Vergleich zur Fuji schon eine Vergrößerung,

jedoch fehlt hier die zweite Stufe  wie ihn die Fuji bietet. Der Makro funktioniert ab einer Brennweite von ca. 160mm (KB)

Abstand ca. 18 cm zum Objektiv
Kamera: Minolta A200 mit Nahlinse +2 (von Minolta)

Die achromatische Nahlinse +2 bietet höchste optische Qualität.

 

Abstand: 16 cm zum Objektiv

Kamera: Minolta A200, mit Nahlinse +2 und aktivierten Makro-Modus

dadurch kann man den Abbildungsmaßstab nochmals deutlich steigern, die optischen Verluste halten sich in Grenzen.

 

Abstand: 9cm zum Objektiv

Kamera: SONY Alpha 350

Objektiv: Tamron 18-250

 

da gibt es nicht viel zu sagen - Makro ist eigentlich etwas anderes. Nur Aufgrund der hohen Auflösung der Sony kann man in der 1:1 Ansicht noch ordentlich Details erkennen.

Abbildungsmaßstab 1:3,5

Abstand ca. 50 cm
Kamera: SONY Alpha 350

Objektiv: Tamron 70-300 LD (alte Version)

 

Makro-Modus aktiviert

Abbildungsmaßstab 1:2

Abstand ca. 1m

Das Objektiv erwies sich als schwierig einzustellen. Die Brennweite mit 300mm (450mm KB) ist einfach zu hoch, ohne Stativ geht hier gar nichts.

Kamera: SONY Alpha 350

Objektiv: Tamron 2,8 / 90

 

ganz klarer Sieger. Qualität auf höchstem Niveau.

Sehr positiv ist auch die manuelle Schärfeeinstellung gelungen, der Schärfering hat fast eine komplette Drehung Weg

Abstand ca. 30cm zur Bildebene

Abbildungsmaßstab 1:1